Ihr Warenkorb0

Vertrieb Europa

Die Phiten Europe GmbH ist alleiniger Europa-Importeur. Die Passion4 UG (haftungsbeschränkt) ist exklusiver Vertriebspartner der Phiten Europe GmbH und bedient sowohl Handelspartner als auch Endkunden aus dem Sport-, Gesundheits- und Therapiebereich.

Das japanische Gesundheitsunternehmen Phiten wurde 1983 von Yoshihiro Hirata, einem ehemaligen Physiotherapeuten gegründet, der in seinem Fachgebiet Pionierarbeit leistete. Schon früh erkannte er, dass Gesundheit und Heilung maßgeblich durch Entspannung beeinflusst werden können. Wie viele Ärzte und Wissenschaftler in den letzten Jahrzehnten nachgewiesen haben, ist Stress eine der Hauptursachen der meisten Erkrankungen. Deshalb sollen Phiten Produkte einen wichtigen Beitrag zur Entspannung bzw. Regeneration und damit Gesundheit leisten. Das stetig wachsende Sortiment umfasst mittlerweile mehr als 6.000 Produkte. Das einzigartige an Phiten ist die exklusive Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe aus der AQUA METAL Technologie.

Folgender Interview-Ausschnitt beim Kyoto-Kongress im September 2016 mit Christian Huser, Gründer der Phiten Europe GmbH, beschreibt am besten, wie es dazu kam und gibt interessante Einblicke.

 

„Menschen, die diese Erfahrung mit Phiten gemacht haben, lieben es und bleiben loyal. Deshalb können wir zugunsten erschwinglicher Preise auf kostspielige Werbung getrost verzichten.”

Christian Huser, Gründer Phiten Europe GmbH

 

Was ist Phiten?

Der Pionier war Yioshihiro Hirata, ein ehemaliger Physiotherapeut. In der Physiotherapie geht es vor allem um den Körper und die Beschwerden, die er machen kann. Phiten Produkte wurden entwickelt, um Behandlungsmöglichkeiten zu erweitern bzw. zu ergänzen. Heute beschränkt sich das jedoch nicht nur auf die Physiotherapie sondern gilt für viele Bereiche der Gesundheit. Besonders in der Prävention, wo Entspannung und Regeneration sehr wichtig ist.

 


Was bedeutet eigentlich das Wort „Phiten“?

Phiten setzt sich aus zwei Wörtern zusammen. Dem östlichen Begriff „PHI”, das für Lebensenergie steht, und “TEN” für das Zehnersystem, ein westliches Symbol für Ordnung. Hier spiegelt sich die Philosophie von Gründer Yoshihiro Hirata wieder: „Schaffe Ordnung und du bist im Besitz all deiner Kräfte.“

 


Was ist das Besondere von Phiten?

Die weltweit einzigartige Aqua Metal Technologie, die in jedem Phiten Produkt enthalten ist.

 


Was ist Aqua Metal?

Aqua Metal wird von einem internationalen Team aus bekannten Wissenschaftlern bereits seit vielen Jahren stets auf immer neue Anwendungsmöglichkeiten weiterentwickelt und untersucht. So sind zum Beispiel bei Anwendungen mit Materialien, die diese Technologie enthalten, regenerative Effekte nachweisbar. Die Fähigkeit zur Regeneration ist nicht nur bei Behandlungen in Japan Grundlage für Heilung und Prävention, sondern überall auf der Welt. Zahlreiche naturwissenschaftliche, also westlichen Standards entsprechende Untersuchungs- und Studienergebnisse wurden dazu veröffentlicht, das heißt von internationalen wissenschaftlichen Journalen überprüft und validiert. Sie sind für jeden, den es interessiert, im Internet einsehbar (www.aquametal.jp/en).

 


Ist Phiten ein Allheilmittel?

Wir werden nicht müde, darauf hinzuweisen, dass nur ein Arzt oder Therapeut bei körperlichen Beschwerden verlässliche Diagnosen stellen, ernsthafte Erkrankungen erkennen bzw. ausschließen und notwendige therapeutische Maßnahmen festlegen kann. Heilversprechen geben wir nicht. Diese sind zugelassenen Medikamenten vorenthalten. Phiten ist kein Medikament und kann auch keine Therapie ersetzen, sondern wird in der Regel unterstützend eingesetzt. Die Produkte sollen dauerhaft eingesetzt werden und deshalb ist die unkomplizierte Handhabung auch im Privatbereich für uns ein wichtiger Aspekt.

 


Wie sind sie auf das Produkt gestoßen?

Ich war schon immer neugierig und interessiere mich für Produkte, die auf natürlicher Basis die Gesundheit der Menschen unterstützen können. Nach vielen Reisen und Recherchen kam ich auf Phiten, die auf diesem Gebiet einzigartig sind und konnte mich um den Vertrieb in Europa erfolgreich bewerben.

 


Was hat sie letztendlich von Phiten überzeugt?

Ein Gespräch mit dem Neurologen und Naturwissenschaftler Prof. Dr. Korte bei einem ersten Treffen in München, wo er mir tiefe Einblicke in die angewendeten Technologien und deren Möglichkeiten gab, machte mich extrem neugierig. Er interessiert sich schon lange für Phiten und führt auch einen Teil der Studien durch. Reisen nach Japan und Besuche in Therapieeinrichtungen von Phiten, zum Beispiel die IP Salons, brachten mir dann Erfahrungen, welche die Theorie weit übertrafen. Ich war überwältigt von dem, was dort geleistet wird und welche tiefgründigen Effekte die Anwendungen haben. Besonders faszinierte mich, dass man vieles davon relativ einfach in fast jedes Produkt einarbeiten kann. Die Produktion ist zwar durch die technologischen Erfordernisse mit natürlichen Inhaltsstoffen relativ komplex, dennoch bleiben die Produkte erschwinglich. Das ist Firmengründer Hirata extrem wichtig. Er möchte kein Angebot nur für elitäre Zielgruppen, sondern für jeden. Seine gesamte Firma und alles was er tut, ist stets bodenständig und basiert auf ethischen Werten. Diese Auffassung teile ich absolut.

 


Wie funktioniert Phiten im Detail?

Phiten enthält die Aqua Metal Technologie, die vor mehr als 30 Jahren erfunden und seither permanent weiterentwickelt wurde. Ein weltweites Wissenschaftsteam veröffentlicht dazu regelmässig neue Untersuchungen. Viele Studien wurden in Deutschland durchgeführt, da hier die Gesetzgebung für Heilmittel als sehr streng gilt. Damit wird die Einhaltung höchstmöglicher Standars sicher gestellt. Ich bin jedoch kein Wissenschaftler, sondern verantworte die Distribution in den europäischen Ländern. Das einzigartige an Aqua Metal ist der Prozess, der Metalle wie zum Beispiel Titan und Mineralien wie zum Beispiel Magnesium in kleinste Teile trennt, in Wasser dauerhaft löslich macht bzw. ganz zielgerichtet kombiniert. Die hydrokolloiden Inhaltsstoffe können dabei wie eine Imprägnierung in viele Materialien eingearbeitet werden. Wissenschaftler konnten zum Beispiel für die Entspannung und Regeneration relevante Eigenschaften feststellen. Vollkommen frei von Nebenwirkungen. Das ist einzigartig.

 


Ist die Technologie für jeden zugänglich?

Aqua Metal ist ein patentiertes Verfahren, das heißt absolut geschützt. Das ist ein bisschen wie bei Cola. Das genaue Rezept kennt niemand aber es schmeckt vielen sehr gut. Dennoch gibt es nur ein Original. Da es von Phiten unzählige Produkte für jeden Bereich am Körper gibt, kann es jeder sehr leicht und zu einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis ausprobieren. Menschen, die diese Erfahrung mit Phiten gemacht haben, lieben es und bleiben loyal. Deshalb können wir zugunsten erschwinglicher Preise auf kostspielige Werbung getrost verzichten.

 


Warum fragen Ihre Kunden nach Phiten Produkten?

Nutzen Sie die Gelegenheit und fragen Sie hier die anwesenden Therapeuten und Kunden. In diesen Gesprächen wird auch für mich immer wieder das enorme Spektrum deutlich. Das ist hochinteressant. Viele Menschen kommen mit allen möglichen stress-, verletzungs- oder altersbedingten Beschwerden zu uns. Oft liegen jedoch ernste Probleme wie zum Beispiel Arthrose vor, was nur ein Arzt oder Therapeut qualifiziert einschätzen kann. Wir sind ein Vertrieb und geben deshalb keine Diagnosen oder Empfehlungen. Trotzdem kann Phiten immer ergänzend zur Behandlung durch einen Therapeuten oder Arzt angewendet werden. Jeder sollte das selbst ausprobieren und eigene Erfahrung machen. Phiten wird übrigens von immer mehr Leistungssportlern sowohl präventiv als auch zur Regeneration eingesetzt.

 


Wie ist das bisherige Feedback zu Phiten?

Wir erhalten sehr viel Rückmeldungen von aktiven Sportlern aus der ganzen Welt und von älteren Menschen, die auf Phiten regelrecht schwören. Interessant ist immer wieder, dass viele schon einiges erfolglos ausprobiert haben und dann oft durch ihren Therapeuten auf Phiten gestoßen sind.

 


Gibt es auch Skeptiker?

Die gibt es immer wieder, doch wir versuchen nicht, Skeptiker vom Gegenteil zu überzeugen. Hartnäckige Neugier war mein Wegweiser zu Phiten und als ich es selbst probieren durfte, war ich von einem Moment zum nächsten restlos begeistert. Eigene Erfahrung und Erlebnisse sind das entscheidende. Forscher haben mich gelehrt, dass Skepsis meist mit der Angst zusammenhängt, bisher Geglaubtes loslassen und aufgeben zu müssen. Offenheit und die Fähigkeit, Dinge mit Kopf und Verstand anzugehen, führt letztendlich zu realen Erkenntnissen. Nicht Vermutungen, die auf Skepsis aufbauen. Jeder ist eingeladen, Phiten für sich selbst auszuprobieren. Unsere Kunden sind zufrieden. Das ist mir wichtig.

 


Wie begründen Sie den Erfolg von Phiten?

Die meisten unserer Kunden sind seit Jahren dankbare und treue Stammkunden, die durch ihre Begeisterung für eine immer größere Bekanntheit von Phiten beitragen. Ohne dieses tiefe Vertrauen in unsere Produkte wäre Phiten auch hierzulande nicht dort wo es heute steht.

 


Ist Phiten ein neuer Gesundheitstrend?

Eine Marke wie Phiten ist immer im Trend. Übrigens seit mehr als 35 Jahren.

Top